Jens Ihnen neuer Verbandsschützenkönig

Heinz de Boer Verbandskönig der Altersklasse

Verbandskönigshaus 2013

Strahlende Gesichter nach der Proklamation in Bentstreek. Die Mitglieder des neuen Verbandskönigshauses um König Jens Ihnen freuen sich auf ihre bevorstehende Regentschaft.

BENTSTREEK – Zum Saisonabschluss wurde am vergangenen Wochenende traditionell das Verbandsschützenfest der Schützenvereine „Altes Amt Friedeburg“ gefeiert. Nach dem die Veranstaltung im „Heidekrug“ mit klingendem Spiel vom Spielmannszug Marx eröffnet worden war, begrüßte Verbandspräsident Peter Fischer neben den Abordnungen der elf zugehörigen Vereine des Kreisverbandes auch zahlreiche Ehrengäste. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse

Frank Beneken gibt finalen Volltreffer ab

Königshaus 2013

Bestens gelaunt präsentieren sich die Mitglieder des neuen Wiesedermeerer Königshauses beim Fototermin, bevor die Majestäten ihre Gäste zum großen Festumzug durch den Ort in Empfang nahmen.

WIESEDERMEER/KHI – Über ein sehr gut besuchtes und harmonisches Festwochenende freuen sich die Organisatoren des Schützenvereins Wiesedermeer. Anlässlich des traditionellen Schützen- und Volksfestes hatten die Gastgeber wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt.

Nach der Scheunendisco amFreitagabend trafen sich alle Schützen und der Spielmannszug aus Neermoor am Sonnabendmittag beim Vereinslokal „Zum grünen Jäger“, um das alte Königshaus mit Simon Habben an der Spitze traditionell abzuholen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse

Bärbel Otten ist neue Kaiserin

Wiesedermeerer feiern den Abschluss ihrer Meisterschaften mit Ball

sigrid_else_erich_thorsten

Zum Dank für ihren unermüdlichen Einsatz im Verein zeichnete Präsidentin Sigrid Habben (v. l.) Else und Erich Kleihauer sowie Thorsten Klöver mit dem Abzeichen für besondere Vereinstreue aus.

Mit ihrem traditionellen Königsball feierten jetzt die Wiesedermeerer Schützen den Abschluss ihrer diesjährigen Vereinsmeisterschaften. Dazu waren neben dem amtierenden Königshaus um Simon Habben und zahlreichen Vereinsmitgliedern auch der Ehrenpräsident Rolf Beneken und Kerstin de Boer als Verbandsjugendkönigin des Kreisverbandes „Altes Amt Friedeburg“ in die Vereinsgaststätte „Zum grünen Jäger“ gekommen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse

Simon Habben erreicht höchste Punktzahl seiner Klasse

koenigshaus2012

Beste Laune verbreiteten die Mitglieder des neuen Wiesedermeerer Königshauses um König Simon Habben beim Fototermin vor dem großen Festumzug

Sichtlich zufrieden berichteten die Organisatoren des Schützenvereins um Präsidentin Sigrid Habben über das harmonisch verlaufene Schützenfest am vergangenen Wochenende. „Der Zuspruch in der Bevölkerung war überwältigend, die angebotenen Veranstaltungen haben den Geschmack der Festbesucher offenbar getroffen, denn unser Vereinslokal platzte in den vergangenen drei Tagen aus allen Nähten. Wenn dieser Trend weiterhin anhält, sollten wir über einen Anbau unserer Räumlichkeiten nachdenken“, freuten sich die Veranstalter. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse

Sieger des Gäste- und Pokalschießens

Sieger Eltern-Kind Pokal wurden Meinhard und Bente Otten

Sieger um den Eltern-Kind Pokal wurden Meinhard und Bente Otten

Anlässlich des Schützenfestes bot der Schützenverein auch in diesem Jahr wieder das beliebte Löffelschießen für Gruppen und Vereine an. Aus den Teilnehmern wurden folgende Sieger bekanntgegeben: Jägerschaft Wiesedermeer: Erich Kleihauer; Raiffeisenbank Wiesedermeer: Wolfgang Janßen; Nachbarschaft Fabricius: Helmut Ende; Nachbarschaft Eichenring: Klaus Niruch; KBV „Frisch Weg“: Gerd Tammen; Friesensterne: Bärbel Otten; Nachbarschaft Klein Wiesedermeer: Gerd Tammen; Posaunenchor Marcardsmoor: Gerd Tammen; Dorfgemeinschaft Wiesedermeer: Tobe Decker; Nachbarschaft Möhlenweg: Hanna Keiser; Stammtisch Möhlenweg: Wolfgang Keiser; Molkerei Wiesedermeer: Bärbel Otten; Campingplatz Wiesedermeer: Monika Poth; Fastnachtsclub: Bärbel Otten; Landfrauen Wiesedermeer/Upschört: Bernhardine Habben; Schützenverein (SV) Zug I: Anita Fabricius; SV Zug II: Jorine Peters; SV Zug III: Andrea Beneken-Hülts; Tierarztpraxis Dr. Gunnar Habben: Gunnar Habben.

Die ausgeschossenen Pokale sicherten sich in diesem Jahr die Jugendabteilung des Schützenvereins (SV) Collrunge-Neuspekendorf sowie die Damenabteilung des SV Marcarcsmoor und die Herrenabteilung des SV Leerhafe-Hovel. Stolze Sieger um den Eltern-Kind Pokal wurden Meinhard und Bente Otten.

Zudem wurde Heike Dannemann während der Feierstunde am Sonntagnachmittag für ihre 25-jährige Vereinszugehörigkeit mit der silbernen Ehrennadel des Deutschen Schützenbundes ausgezeichnet.

Veröffentlicht unter Presse

Jugendarbeit immer attraktiver

Aktiver Verein verfügt jetzt über neues Pressluftgewehr, das sich für junge Schützen eignet.

Jugendarbeit_immer_attraktiver

Bankleiter Jürgen Schenzel ließ sich von Jugendwart Hans-Günter Niesemann, Jungschützin Insa Otten und Schützenvereinsvorsitzenden Sigrid Habben (mit Sohn Jan) zeigen, was der aktive Verein von der Spende angeschafft hat: ein Feinwerkbau-Pressluftgewehr.

Sigrid Habben strahlt übers ganze Gesicht. Immerhin verzeichnet die Vorsitzende des Schützenvereins Wiesedermeer mit 140 Mitgliedern seit einiger Zeit eine recht positive Entwicklung hinsichtlich der Jugendarbeit.

Zu einem Großteil sei es dem Engagement des Jugendwartes Hans-Günter Niesmann zu verdanken, dass immer mehr Kinder und Jugendliche im Freizeitbereich dem Schießsport nachkommen wollen. „Wir haben einen Familientag am Sonntag und mittwochs regelmäßig Training auf dem Schießstand“, berichtet Habben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse

Dr. Gunnar Habben erlangt mit 10,8 Ringen die Königswürde

Königshaus 2011

Das Königshaus 2011 um Dr. Gunnar Habben

WIESEDERMEER/ KHI – Zum traditionellen Schützen- und Volksfest am vergangenen Wochenende hatte der Schützenverein Wiesedermeer ein abwechslungsreiches Programm für alle Schützen, Einwohner und Gäste zusammengestellt. Über den Zuspruch der Bevölkerung können sich die Organisatoren freuen und auf drei sehr gut besuchte Festtage zurückblicken. Nach der Scheunendisco am Freitagabend trafen sich die Schützen und der Spielmannszug aus Neermoor am Sonnabendmittag beim Vereinslokal „Zum grünen Jäger“, um das alte Königshaus mit Yvonne Reiß und Simon Otten an der Spitze traditionell abzuholen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse

Instandsetzung der Wiesedermeerer Schießsportanlage

Nach vier Wochen gehen die umfangreichen Renovierungsarbeiten in der Schießsportanlage des Schützenvereins Wiesedermeer jetzt in die Endphase. Wie die erste Vorsitzende Sigrid Habben (vorne sitzend) berichtete, konnte dank des freiwilligen Arbeitseinsatzes der Vereinsmitglieder die Isolierung und Wandverkleidung des Aufenthaltsraumes der Anlage erneuert, und eine neue Heizung eingebaut werden.

Darüber hinaus wurde die Einrichtung  mit einer neuen Sitzgelegenheit ausgestattet. Außerdem erhielt der Luftgewehrstand eine gemauerte Rückwand und wurde, wie die Deckung des Kleinkaliberstandes, mit  Rolläden versehen. Die Instandsetzungsarbeiten umfassten auch die Anpassung der Elektrik auf aktuellen Standard sowie die Ausbesserung der Bedachung. Der frische Anstrich der Außenfassade rundet das gepflegte Erscheinungsbild der örtlichen Schießanlage ansprechend ab. Der Verein freut sich über die Unterstützung zu den Umbauarbeiten durch die Raiffeisenbank Wiesedermeer, Fensterbau Dannemann, dem Installations- und Heizungsbaubetrieb Schlegel sowie den Vereinswirten Else und Erich Kleihauer. Als weitere Helfer waren Meinhard und Marina Otten, Traute de Boer und der stellvertretende Vorsitzende Frank Beneken im Einsatz.

Veröffentlicht unter Presse

Simon Otten übernimmt Regentschaft

Erster Kinderkönig der Wiesedermeerer Vereinsgeschichte wurde Tim Michels-Lübben.

Königshaus 2010

Tim Michels-Lübben und Jorine Peters (vorne v. l.) schreiben Vereinsgeschichte: Sie wurden im Schützenverein Wiesedermeer die ersten Kinderkönige. Weiter im Bild das übrige Königshaus mit Simon Otten an der Spitze.

WIESEDERMEER – Sichtlich zufrieden konnte Präsidentin Sigrid Habben über den Festverlauf des vergangenen Schützenfestes berichten. „Alle angebotenen Veranstaltungen am Festwochenende wurden sehr gut von der Bevölkerung angenommen, so dass wir wirklich zufrieden sein können“, so die Vorsitzende.

Nach der gut besuchten Scheunendisco am Freitagabend trafen sich alle Schützen sowie der Spielmannszug aus Neermoor am Sonnabendmittag erneut beim Vereinslokal „Zum grünen Jäger“, um das alte Königshaus mit Heinz de Boer an der Spitze traditionell abzuholen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse

Heinz de Boer landet einen Volltreffer

Der Zuspruch in der Bevölkerung ist ungebrochen groß, was die Besucherzahlen eindrucksvoll unterstreichen.

WIESEDERMEER/KHI – Sehr zufrieden kann Präsidentin Sigrid Habben auf das vergangene Wochenende zurückblicken, das ganz und gar im Zeichen des Schützenfestes stand.

Königshaus 2009

Voller Stolz präsentierten sich gestern die besten Schützen der diesjährigen Saison als das neue Wiesedermeerer Königshaus. Auch Kreisverbandskönigin Theda Lienemann (2. v. r.) gehörte zu den Gratulanten.

Nach der gut besuchten Scheunendisco am Freitagabend fanden sich am Sonnabendmittag alle Schützen sowie der Spielmannszug aus Neermoor erneut beim Vereinslokal „Zum grünen Jäger“ ein, um das alte Königshaus mit Hans-Günter Niesemann an der Spitze traditionell abzuholen. Zum Festball konnte Präsidentin Sigrid Habben neben Einwohnern und Gästen in Wiesedermeer die Schützenvereine Collrunge, Leerhafe-Hovel, Marcardsmoor, Hesel, die Freiwillige Feuerwehr Marcardsmoor, die Dorfgemeinschaft Wiesedermeer sowie Pastor Holger Rieken willkommen heißen. Gegen 21 Uhr proklamierte sie das mit Spannung erwartete neue Königshaus. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse